Hart im Nehmen – Neue Werkstoffe für verschleißfeste Pumpen

In Produktions- und Verarbeitungsanlagen der Prozessindustrie, Metallurgie und Umwelttechnik werden häufig anspruchsvolle Medien gefördert: extrem korrosiv und mit hohem Feststoffgehalt. Hier sind Pumpen gefragt, die auch unter verschärften Bedingungen nicht klein beigeben. Mehr lesen…

Case Study Vesuvius

Eine enge Kooperation zwischen der Nomig GmbH und der RHEINHÜTTE Pumpen GmbH führte zu der Entwicklung einer Verschleißpumpe aus massivem Polymercarbid auf der Basis der RHEINHÜTTE Freistrombaureihen CPRF und RCFKu. Mehr lesen…

Auszubildender zum Zerspanungsmechaniker (m/w)

Für unseren Standort Wiesbaden suchen wir im Bereich Produktion zum 01.09.2017 zwei engagierte und motivierte Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker (m/w). Mehr lesen…

Neujahrs-Newsletter (Ausgabe 37)

Das Jahr 2017 ist noch jung, wir hoffen es hat für Sie fröhlich und unbeschwert begonnen! Lesen Sie die 37. Ausgabe unseres Newsletters. Mehr lesen…

Abspaltung der Division Rheinhütte Pumpen von der FRIATEC AG auf RHEINHÜTTE Pumpen GmbH

Die FRIATEC Aktiengesellschaft hat rückwirkend zum 01. Januar 2016 den Geschäftsbereich der Division Rheinhütte Pumpen im Rahmen einer Abspaltung auf die RHEINHÜTTE Pumpen GmbH übertragen. Mehr lesen…

Newsletter (36. Ausgabe 12/2015)

Jahresrückblick 2015 - Jahresausblick 2016 Mehr lesen…

Hochdruckpumpen für Concentrated Solar Power

Rheinhütte Pumpen liefert vertikale Salzschmelzepumpen GVSO an 50MW Solarkraftwerk in China. Mehr lesen…

NEU: POLYMERCARBID

Fast so hart wie ein Diamant: 9,7 Mohs für extreme Förderaufgaben. Mehr lesen…

Newsletter (35. Ausgabe 12/2014)

Jahresrückblick 2014 – Jahresausblick 2015 Mehr lesen…

Größter Einzelauftrag der Firmengeschichte

Rheinhütte Pumpen liefert 85 Pumpen für Düngemittelanlage in Saudi Arabien Mehr lesen…