Document Control Manager (m/w)

Die RHEINHÜTTE Pumpen GmbH entwickelt als Spezialist für korrosionsbeständige und verschleißfeste Werkstoffe innovative Pumpentechnologien für schwierigste Anwendungsbereiche. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst horizontale und vertikale Pumpen aus Metall, Kunststoff und Keramik für nahezu alle Industriebereiche.


Wir suchen innerhalb des Bereichs Vertrieb für die Abteilung Internes Expediting ab 01.04.2018 eine/n Document Control Manager (m/w).

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Inhaltliche Prüfung von Akkreditiven sowie Abstimmung mit unserer Hausbank, den Spediteuren und den Sachbearbeitern;
  • Dokumentenhandling und Abwicklung der Akkreditive und Dokumenteninkassi über unsere Hausbank;
  • Terminliche Überwachung der vertraglich vereinbarten Zahlungsschritte und fristgerechte Erstellung und Versendung der zugehörigen Teilzahlungsrechnungen;
  • Verfolgung und Dokumentation der Zahlungseingänge zu allen gestellten Teilzahlungsrechnungen;
  • Erstellung von wöchentlichen Auswertungen mit Hilfe von ERP LN und SAP zu offenen Forderungen;
  • Verfolgung des Ausgleichs aller offenen Posten sowie Erstellung und Versendung von Mahnungen für überfällige Forderungen;
  • Inhaltliche und terminliche Überwachung des projektrelevanten Dokumentengenehmigungsverfahrens;
  • Buchung und Archivierung der projektrelevanten Dokumente in ERP LN und im DMS d3;
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und Sicherstellung der fristgerechten Erstellung oder Revisionierung von Einzeldokumenten sowie der fristgerechten Versendung der Enddokumentation.

Voraussetzungen sind:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation;
  • Mehrjährige Berufserfahrung aus dem Finanzdienstleistungsbereich sind von Vorteil;
  • Hohes Technik-Verständnis und Erfahrungen mit Dokumentenmanagementsystemen sind wünschenswert;
  • Erfahrungen mit einem ERP-System sind von Vorteil;
  • Sicherer Umgang mit MS Office und ERP LN, Kenntnisse in DMS d3 und SAP Debitorenbuchhaltung sind wünschenswert;
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift;
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Überzeugungs- und Durchsetzungskraft sowie Kommunikations- und Koordinationsstärke;
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an unsere Personalabteilung:

RHEINHÜTTE Pumpen GmbH
Personalleitung – Frau Christina Gemmerich
Rheingaustraße 96-98 – 65203 Wiesbaden
+49 611 604-363
+49 611 604-11363
christina.gemmerich@rheinhuette.de